Nächste Anlässe
Adventure Fungolfpark "Offene Meisterschft und Pokalturnier für Jedermann im Adventuregolf"
4. Juni 2016 14:00 bis 20:00 Adventuregolfplatz beim Yachhafen in Neuhaus an der Oste

Kulinarisches am Hafen
12. Juni 2016 10:00 bis 17:30 Historischer Hafen Neuhaus (Oste)

Schützenvereins Neuhaus (Oste) e.V von 1849 – "Preisschießen mit Grillen. 2. Serie Meisterscheibe"
18. Juni 2016 16:00 bis 20:00 Schießhalle am Bürgerpark Neuhaus / Oste

Neuhäuser Flohmarkt auf dem Adventuregolfplatz " Anmeldungen Stefan Eichsteller 04752-8447851 Mobil: 0151-16734021
25. Juni 2016 11:00 bis 16:00 Adventure-Golfplatz am Yachthafen

Neuhäuser Lumpenhunde "Schmuggeltour"
25. Juni 2016 20:00 bis 22:00 Treffpunkt : Wiebkes Klönstuv um 20:00 Uhr Anmeldung erforderlich

Schützenverein Neuhaus (Oste) e. V. von 1849 " Kranz und Kronenbinden"
7. Juli 2016 14:00 bis 20:00 Schießhalle am Bürgerpark Neuhaus / Oste

Schützenverein Neuhaus (Oste) e. V. von 1849 " 167 Schützenfest "
8. Juli 2016 bis 11. Juli 2016 Schießhalle am Bürgerpark Neuhaus / Oste

Neuhäuser Lumpenhunde "Schmuggeltour"
9. Juli 2016 20:00 bis 22:00 Treffpunkt : Wiebkes Klönstuv um 20:00 Uhr Anmeldung erforderlich

Archive

Wohnmobilstellplatz

Neuer Wohnmobilstellplatz "Am Yachthafen"

Seit 2013 gibt es in Neuhaus (Oste) wieder einen  Wohnmobilplatz mit 13 Stellplätzen. Er liegt vor dem Deich direkt am Ufer der Oste an der Straße „Am Yachthafen“ (53°48’08.7″N; 009°02’24,7″O in Minuten und Sekunden und als Dezimalangabe: 53.803489, 9.040139) und bietet einen weiten Blick auf das ein- und ausströmende Wasser des größten Nebenflusses der Elbe im Tidebereich. Die Stellplätze sind Rasenplätze mit befestigten Fahrspuren aus Rasengittersteinen.

Die Straßenbezeichnung „Am Yachthafen“ ist noch neu. Sie finden den Platz aber auch, wenn Sie bei der Stader Straße 16 über den Deich fahren.

Achtung Anreisehinweis: Biegen Sie von der B73 auf die L111 (Richtung Wischhafen) fahren von Osten nach Neuhaus. Dann vermeiden Sie die engen Straßen im historischen Ortskern und kommen aus der richtigen Richtung zur Deichüberfahrt, siehe Anreisekarte mit Koordinatenangaben.

Falls Sie doch durch den Ort fahren, wenden Sie lieber ein paar Meter weiter bei der Gärtnerei Heller, bevor Sie über den Deich fahren, weil Ihr Fahrzeug sonst auf der Straße aufsetzen könnte.

Bei der Gärtnerei Heller befindet sich auch die Ver- und Entsorgungsstation für den Stellplatz. Lassen Sie sich auch vom Schild „Anlieger frei“ nicht beirren, als Wohnmobilfahrer sind Sie Anlieger. Die Anliegerregelung dient Ihrer Ruhe und Erholung.

Winterpause von Anfang November bis 01 . März

Weitere Informationen bei Platzwart Stefan Eichsteller unter 0151-16734021

Der Stellplatz wurde vom Tourismus- und Gewerbeverein Ostemündung e. V. errichtet. Er ist durch Spazierwege mit dem Ortszentrum verbunden.

Bei uns stehen Sie immer in der ersten Reihe.

Ausstattung: WC, Dusche, Waschmaschine/Trockner, Stromanschluss, Müllentsorgung, Wasserver-/entsorgung (Gärtnerei Heller, Stader Str. 18), Waschmaschine Trockner, Hunde gestattet,
Umfeld: Kinderspielplatz (250 m), Boule-Platz, Grillplatz, Adventure-Golf (250 m), Einkaufsmöglichkeit / Gastronomie im Ort, Bootssteg mit Liegeplätzen am Wasser, Radvermietung (250 m, bringt Räder auf Bestellung), diverse Angelgewässer im Ort, diverse Geo-Caches in Neuhaus und Umgebung

Stellplatzgebühr 

  •   9 EURO pro Übernachtung ohne Strom    Steckdose X
  • 11 EURO pro Übernachtung mit Strom       steckdose

Wasser/Abwasser/Müllentsorgung incl.

  • Der Preis gilt für eine Übernachtung bis 11 Uhr am folgenden Tag.
  • Bleiben Sie länger müssen Sie beim Platzwart nochmal nachzahlen !!!

 

9-11 u. 16-18 Uhr beim Hafenmeister:
Duschen 2,- Euro
Waschmaschine/Trocknerbenutzung 7,50 Euro

Adresse: Am Yachthafen, 21785 Neuhaus (Oste)
(für Navis ggf. Stader Straße 16 eingeben und dort über den Deich fahren)
Tel.  0151-16734021 (Platzwart)
EMail: wohnmobil [@] neuhaus-tourismus.de

Platzinfo zum Ausdrucken

Deutsche Fährstraße – Straße der Wohnmobile – 25 Wohnmobilstellplätze von Kiel bis Bremervörde

Deutsche Fährstraße - Straße der Wohnmobile 2015 außen

Deutsche Fährstraße – Straße der Wohnmobile 2015 Außenseite

WoMo-Flyer 2015 innen

Deutsche Fährstraße – Straße der Wohnmobile 2015 Innenseite

Der ehemalige Wohnmobilstellplatz im Historischen Hafen existiert nicht mehr, auch wenn er in älteren Wohnmobil-Führern noch gelistet ist.

 Yachthafen, Wohnmobilstellplatz, Bouleplatz und Schutzhütte, hier können Sie die Seele baumeln lassen und mit etwas Glück das Seeadlerpaar und die Robben am gegenüberliegenden Osteufer beobachten.

Das Luftbild zeigt die Lage des Platzes in der Landschaft.

Erleben Sie den Sonnenaufgang am stillen Ostefluss.

 _MG_4328 Ausschnitt 1920

 

Hinweis: Wenn Sie diese Schilder sehen, biegen Sie nicht sofort links ab, sondern wenden Sie erst bei der Gärtnerei, bevor Sie über den Deich fahren.

3 Kommentare zu „Wohnmobilstellplatz“

  • Anette:

    Super! Schön gemacht Walter!

  • Schöner Platz. Gut durchdacht und auch die Fellnasen haben schöne Wege zum Gassigehen. Alles was ein Womo Fahrer braucht ist vorhanden. Wir kommen wieder.

  • Siebert:

    Ein recht schöner und ruhig gelegener Platz,der fast alles hat was man braucht um sich zu erholen.Nr es fehlen leider Resturants um richtig schön Essen zu gehen.Sonst ist alles Top- auch die Betreuung ist gut.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.